Wir vernetzen Urologen & Patienten! weitere Infos

Vasektomie-Kompetenz Landkreis Ahrweiler – Urologie Rhein-Ahr

Dr. med. Armin Rieger eröffnete seine urologische Facharztpraxis bereits im Jahr 1997 – damals nur einige Hausnummern vom aktuellen Standort entfernt. Im Jahr 2016 schließlich bot sich die Gelegenheit die Räumlichkeiten in der Wilhelmstraße 87a zu beziehen. Dies nutzte Dr. Rieger, um seine Praxis modern und ansprechend zu gestalten. So wurde bspw. bei der Planung der neuen Praxis viel Wert darauf gelegt, helle Räumlichkeiten mit weißen Möbeln und bequeme Sitzmöglichkeiten zu schaffen. Neben dem Ambiente in der Praxis ist auch die Praxisorganisation für Dr. Rieger wichtig. Ein eingespieltes Team kümmert sich professionell um die Belange der Patienten.

Urologe Dr. Rieger geht mit seinen Patienten stets geduldig und einfühlsam um und gelangt auf diese Weise zu seinem Ziel, kompetent und umfassend Hilfe leisten zu können. In seiner Praxis Urologie Rhein-Ahr werden die angebotenen Leistungen qualitativ hochwertig umgesetzt. Patienten erhalten eine umfängliche Diagnostik und Therapie. Dabei entspricht die Beratung sowie Behandlung immer dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Zum Leistungsspektrum gehören u.a. ambulante Operationen. Hier stellt bspw. die Sterilisation des Mannes einen Schwerpunkt der urologischen Praxis dar. Als Urologe und Androloge hat sich Dr. Rieger ausführlich mit der Vasektomie auseinandergesetzt und kann sowohl die konventionelle Operationsmethode als auch die No-Scalpel-Vasektomie zuverlässig durchführen.

Dr. med. Armin Rieger: Urologe, Androloge und Vasektomie-Experte

Dr. med. Armin Rieger - Facharzt für Urologie/Andrologie

Dr. med. Armin Rieger wurde an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn sowie der Universitätsklinik Bonn Venusberg ausgebildet. Nach seinem Abitur im Jahr 1982 und dem anschließenden einjährigen Sanitätsdienst der Bundeswehr studierte er in Bonn von 1983 bis 1989 und schloss sein Studium mit dem Staatsexamen erfolgreich ab. In dieser Zeit absolvierte er außerdem sein Praktisches Jahr im Malteserkrankenhaus Bonn. Er ging sodann als Arzt im Praktikum in die chirurgische Abteilung des Krankenhauses Marienhof in Koblenz. Währenddessen beendete er außerdem seine Doktorarbeit zum Thema „Die Behandlung des postpuberalen Maldescensus testis“ und wurde 1990 zum Dr. med. promoviert.

Von 1990 bis 1996 absolvierte Dr. Rieger seine Ausbildung zum Facharzt am Krankenhaus Kemperhof in Koblenz und war danach an selbigem Krankenhaus als Urologe tätig. Als er genügend Praxiserfahrung gesammelt hatte, entschloss er sich dazu seine eigene Niederlassung zu gründen. Er eröffnete die Urologie Rhein-Ahr im Jahr 1997 in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Seither ist er auch Mitglied im UNB, dem Urologischen Netzwerk Bonn, Rhein-Sieg-Kreis, Ahrweiler.

Einige Jahre später bildete sich Dr. Rieger zum Männerarzt cmi weiter und erwarb zudem 2008 die Zusatzbezeichnung Andrologie. Weitere Zusatzbezeichnungen folgten in den Jahren 2009 (Medikamentöse Tumortherapie und Fachgebundene Röntgendiagnostik) und 2012 (Palliativmedizin). Er ist außerdem zertifiziertes Mitglied des Prostatakarzinomzentrums Koblenz. Seit 2016 ist die urologische Praxis Dr. Rieger in der Wilhelmstraße 87a zu finden.